Star Citizen fps screenshot

Star Citizen Shooter-Modul vorgestellt

Chris Roberts und sein Unternehmen Cloud Imperium haben das First Person Shooter-Modul für das kommende Weltraum-MMO Star Citizen vorgestellt.

Star Citizen ist viel mehr als ein Weltraum-Actionspiel. Neben der schon angekündigten Single Player-Kampagne Squadron 42 und der Möglichkeit, tatsächlich auf Planeten zu landen und in Raumhäfen herumzulaufen, wird es auch First Person-Shooter-Sequenzen geben, in denen ihr beispielsweise ein feindliches Schiff infiltriert oder eine Raumbasis erkundet und euch dort heiße Shooter-Kämpfe liefert.

Chris Roberts stellte nun das sogenannte First Person Shooter-Modul vor und zeigte anhand eines Videos, worauf sich Fans von Star Citizuen freuen dürfen. Das Shooter-Modul wird vor allem im MMO-Part eine Rolle spielen und kooperative Multiplayer-Action ermöglichen. das Video zeigt, wie ein Raumschiff auf einer Raumstation landet und eine Gruppe von vier Spieler aussteigt und wie in einem Ego-Shooter die Station erkundet. Dabei treffen die Spieler auch auf Gegenwehr, was zu spannenden Feuergefechten führt. Dabei spielt Teamplay eine große Rolle, da sich die Spieler gegenseitig Deckung geben und schützen müssen. Auch grafisch kann sich das Modul sehen lassen, denn dank der CryEngine 3 wirkte das gezeigte Level detailliert und sehr atmosphärisch.

Durch das FPS-Modul sollen interessante Möglichkeiten im Spiel eröffnet werden. So soll es beispielsweise möglich sein, dass man sich in einer Kiste versteckt, welche dann von Piraten gestohlen wird. An Bord des Piratenschiffes steigt man aus der Kiste, stiehlt nützliche Items und verlässt das Schiff durch die Luftschleuse. Oder man bringt eine Sprengladung im Schiff an oder schaltet nach und nach alle Piraten an Bord aus. Natürlich ist es auch möglich, dass man in der Kiste entdeckt und mit ihr in die Luft gesprengt wird. Auch Gravitation spielt eine Rolle, da es Orte ohne Gravitation geben wird, was ihr euch dann taktisch zu Nutze machen müsst.

Das FPS-Modul soll auch im Single Player-Part Squadron 42 von Star Citizen eine Rolle spielen. Es soll einige Missionen geben, in denen ihr auch aus der Egosicht Aufträge erledigt. Das FPS-Modus für Star Citizen wird 2015 erscheinen, das Spiel an sich erst 2016.

Share this post

No comments

Add yours